Gent: Straßen und Plätze im Wandel der Zeit

Die belgische Stadt mit ihren über 260.000 Einwohnern ist für ihre progressive Verkehrspolitik bekannt. Die Förderung des Fußgänger- und Radverkehrs, sowie der öffentlichen Verkehrsmittel, stehen im Mittelpunkt.

Dieser Artikel zeigt, wie sich einige bekannte Straßen und Plätze über die Jahrzehnte hinweg verändert haben.

Kommentare deaktiviert für Gent: Straßen und Plätze im Wandel der Zeit

Arndtstraße 88: Eckhaus mit modernem Turm

In Meidling steht seit 2019 ein Wohnhaus, das sich mit seiner Architektur von vielen anderen Wiener Neubauten deutlich unterscheidet. Besonders auffällig ist die moderne Interpretation eines Turms an der Ecke.

Kommentare deaktiviert für Arndtstraße 88: Eckhaus mit modernem Turm

Ein Hotel, das sich verschließt

Gegenüber der U4-Station Pilgramgasse wurde 2022 eine schmale Baulücke mit einem Hotelneubau geschlossen. Das Hotel Indigo bildet einen dunklen Kontrast zur gründerzeitlichen Umgebung.

Kommentare deaktiviert für Ein Hotel, das sich verschließt

Das war's.

Das war's.