Hier gibt es alle Artikel über den 6. Bezirk in Wien, vor allem zu den Themen Abrisse, gefährdete historische Gebäude, Neu- & Umbauten, öffentlicher Raum und Verkehr.

Neue alte Häuser: Rekonstruktion in Wien

Viele historische Gebäude sind aufgrund von Kriegsschäden und Umbauten nur teilweise erhalten. Ab und zu werden zerstörte Fassaden aber wiederhergestellt.

Kommentare deaktiviert für Neue alte Häuser: Rekonstruktion in Wien

Alt-Wien wird neu: Abriss und Neubau um 1900

Schon früher wurde in Wien abgerissen und neu gebaut. Dabei kam es sogar zu ästhetischen und funktionalen Verbesserungen. Daraus lässt sich auch für unsere Zeit lernen: Rücksichtslose und unattraktive Neubau-Architektur muss nicht sein. Es geht auch schöner.

Kommentare deaktiviert für Alt-Wien wird neu: Abriss und Neubau um 1900

Halle oder Park für den Naschmarkt?

Neben dem Naschmarkt gibt es eine riesige Asphaltfläche. Mitten in bester Innenstadtlage und umgeben von prächtigen historischen Gebäuden. Bisher ein unausgelasteter Parkplatz, der regelmäßig auch für einen Flohmarkt genutzt wird. Hier will die Stadtregierung eine Markthalle bauen.

Kommentare deaktiviert für Halle oder Park für den Naschmarkt?
Read more about the article Mollardgasse 18​: Abriss & Neubau
Mollardgasse 18: erbaut 1834, Abriss ca. 2009 (Foto: MA 19/Stadt Wien)

Mollardgasse 18​: Abriss & Neubau

Erbaut 1834 erhielt das Haus in der Mollardgasse im Jahr 1888 eine neue Fassade, die sich noch bis etwa 2009 original erhalten hatte. Der Neubau glänzt durch minimale Gestaltung und maximale Ausnutzung des Bauplatzes.

Kommentare deaktiviert für Mollardgasse 18​: Abriss & Neubau
Read more about the article Otto-Bauer-Gasse: Begegnung mit Blech
Otto-Bauer-Gasse: Viele Parkplätze trotz Begegnungszone

Otto-Bauer-Gasse: Begegnung mit Blech

2019 wurde die Otto-Bauer-Gasse im 6. Bezirk zur Begegnungszone umgebaut. In der beliebten Seitengasse der Mariahilfer Straße gibt es seither weniger Verkehr, eine helle Pflasterung und neue Bäume. Und doch will sich das Gefühl einer gleichberechtigten Nutzung nicht so richtig einstellen. War die Umgestaltung den Aufwand wirklich wert?

Kommentare deaktiviert für Otto-Bauer-Gasse: Begegnung mit Blech
Read more about the article Königsegggasse: Kleine schöne Fußgängerzone
Königsegggasse im 6. Bezirk

Königsegggasse: Kleine schöne Fußgängerzone

Die kleine Gasse mit dem Dreifachkonsonanten ist seit Ende 2019 teilweise eine Fußgängerzone. Damit gibt es nur wenige Schritte von der Mariahilfer Straße entfernt neue Bäume, eine schöne Pflasterung und viel Platz für alle. Gerade für den 6. Bezirk mit seiner hohen Bevölkerungsdichte und den spärlichen Grünflächen ist das eine enorme Verbesserung.

Kommentare deaktiviert für Königsegggasse: Kleine schöne Fußgängerzone
Read more about the article Abriss für die U-Bahn
Abgerissen: Hofmühlgasse 6

Abriss für die U-Bahn

Die Wiener U-Bahn wächst. Mit der Verlängerung der U2 in Richtung Favoriten wird auch die U4-Station Pilgramgasse umgebaut. Dafür musste das 160 Jahre alte Wohnhaus Hofmühlgasse 6 zur Gänze weichen - trotz erhaltener historischer Fassade.

Kommentare deaktiviert für Abriss für die U-Bahn

Das war's.

Das war's.