Piran: Ein Hauptplatz im Wandel der Zeit

Der Tartini-Platz im Zentrum von Piran ist einer der schönsten Plätze Sloweniens. Seit der Jahrhundertwende hat sich der historische Platz gleich mehrfach gewandelt. Wo heute eine Fußgängerzone eingerichtet ist, fuhren und parkten früher die Autos. Bis in die 1950er waren sogar Straßenbahnen auf dem Platz unterwegs.

Kommentare deaktiviert für Piran: Ein Hauptplatz im Wandel der Zeit

Seidengasse 19: Biedermeierhaus in Wien abgerissen

Ein um 1800 erbautes Haus im 7. Bezirk muss einem Neubau weichen. Das zeigt das langjährige Desinteresse der Stadtpolitik am Erhalt alter Häuser und am sanften Weiterbau der Stadt.
- Erschienen auf derstandard.at am 13.6.2022.

Kommentare deaktiviert für Seidengasse 19: Biedermeierhaus in Wien abgerissen

Sanierung Bernardgasse 1: Im Altbau liegt die Zukunft

Jede Sanierung ist selbst dem Bau von Passivhäusern vorzuziehen - sagt die Vereinigung Architects For Future. In der Bernardgasse im 7. Wiener Gemeindebezirk wird das gelebt. Mit viel Engagement fürs Detail wird ein Biedermeierhaus nach den Erfordernissen des Klimaschutzes saniert. Das heißt auch: Raus aus der Gasheizung.

Kommentare deaktiviert für Sanierung Bernardgasse 1: Im Altbau liegt die Zukunft

Am Hof: Wer küsst den schönen Platz wach?

Trotz der einzigartigen Lage zwischen Graben und Freyung gehört ein beträchtlicher Teil des Platzes dem motorisierten Individualverkehr. Könnte der historische Platz nicht viel attraktiver gestaltet sein - und damit auch für mehr Menschen nutzbar?

Kommentare deaktiviert für Am Hof: Wer küsst den schönen Platz wach?

Das war's.

Das war's.