Menzelgasse 21

Die Haus in der Menzelgasse 21, in der Nähe von Thaliastraße und Lerchenfelder Gürtel, wurde etwa 2003 abgerissen. Es befand sich in einem fast vollständig erhaltenem Ensemble aus Gründerzeithäusern. Schutzzone galt nicht.

Gründerzeithäuser in Ottakring, Menzelgasse 21 indessen abgerissen
Menzelgasse 21: erbaut vor 1918, Abriss ca. 2003 (Foto: 1999, MA 19/Stadt Wien)

WienSchauen.at ist eine unabhängige, nicht-kommerzielle und ausschließlich privat finanzierte Webseite, die von Georg Scherer betrieben wird. Ich schreibe hier seit 2018 über das alte und neue Wien, über Architektur, Ästhetik und den öffentlichen Raum.

Wenn Sie mir etwas mitteilen möchten, können Sie mich per E-Mail und Formular erreichen. Anonyme Nachrichten können Sie hier hinterlassen. WienSchauen hat auch einen Newsletter (Anmeldung hier).