Fotos und Text © Georg Scherer, 2018-2020

Hier gibt es alle Artikel über den 16. Bezirk in Wien, vor allem zu den Themen Abrisse, gefährdete historische Gebäude, Neu- & Umbauten, öffentlicher Raum und Verkehr. Einen Schwerpunkt bildet der Verlust und die Gefährdung der gründerzeitlichen Gebäude des Bezirks.

Ottakring: Gesetz am Prüfstand
Lienfeldergasse 27: Droht Abriss?

Ottakring: Gesetz am Prüfstand

Der 16. Bezirk boomt. Überall wird gebaut, renoviert und aufgestockt. Zugleich kommen alte Häuser massiv unter Druck. Jetzt könnte einem schmucken Gründerzeithaus der Abriss drohen, obwohl das Gesetz zum Schutz historischer Gebäude erst 2018 verschärft wurde. Ist es schon ein Jahr später wirkungslos?

Kommentare deaktiviert für Ottakring: Gesetz am Prüfstand
Dreifach-Abriss in Ottakring
Abgerissen: Thaliastraße 56, Lindauergasse 4-6, Bachgasse 5

Dreifach-Abriss in Ottakring

Mitten in Ottakring wurden 2018 drei Häuser aus dem 19. Jahrhundert abgerissen. Doch der Abriss kam alles andere als plötzlich. Warum wurde nicht rechtzeitig eingegriffen, um die historischen Gebäude zu schützen? Und warum wurde mehr als 20 Jahre lang verabsäumt, den kostbaren Häuserbestand aus der Gründerzeit nachhaltig abzusichern?

Kommentare deaktiviert für Dreifach-Abriss in Ottakring

Das war's.

Das war's.

Menü schließen