Fotos und Text © Georg Scherer, 2018-2019

Ein Jahr wohnen ohne Dach

Juni 2018: Eine beispiellose Abrisswelle rollt über Wien. Unzählige Häuser werden binnen Tagen zu Schutt. Der absolute Höhepunkt: Der teilweise Abbruch eines bewohnten Hauses im 3. Bezirk. - Ein Rückblick auf einen spektakulären Fall von Spekulation, der bis heute nicht ausgestanden ist.

Kommentare deaktiviert für Ein Jahr wohnen ohne Dach
Verfall im Schatten von Wien Mitte
Verfällt: Verwaltungsgebäude des Bahnhofs Hauptzollamt

Verfall im Schatten von Wien Mitte

Nach Weltkriegen und Abrisswellen erinnert in Wien Mitte fast nichts mehr an den alten Bahnhof Hauptzollamt. Nur noch ein über 100 Jahre altes Gebäude ist bis heute erhalten - und es verfällt.

Kommentare deaktiviert für Verfall im Schatten von Wien Mitte
Der nächste Abriss am Gürtel?
Gefährdet: Landstraßer Gürtel 17

Der nächste Abriss am Gürtel?

Im 3. Bezirk ist ein Gründerzeithaus aus dem 19. Jahrhundert in Gefahr. Mit dem Abriss wäre das letzte original erhaltene Haus seiner Zeit am Landstraßer Gürtel verloren.

Kommentare deaktiviert für Der nächste Abriss am Gürtel?

Das war's.

Das war's.

Menü schließen